Annette Kreczy
Leiterin Kuoni Vertrieb

«Kundinnen und Kunden haben lange genug auf Ferien verzichten müssen. Bald herrscht fast in ganz Europa wieder Reisefreiheit. Aber: Kaum mehr Restriktionen im Inland und unsere ausgebaute Produktepalette sorgen für eine ungewohnt hohe Nachfrage nach Sommerferien in der Schweiz.»


 

Tanja Wegmann
General Manager, Grand Hotel Les Trois Rois, Basel

«Meine Hotelier-Kollegen in den Bergregionen und im Tessin bestätigen eine grosse Nachfrage der Schweizer Gäste. Wir in den Städten haben es ein wenig schwieriger. Aber unser Angebot im Grand Hotel Les Trois Rois ist attraktiv und Basel hat viel zu bieten. Unsere „neue“ TOUR DES ROIS, kreiert von unseren Mitarbeitern, lässt Basel neu entdecken und inspiriert mit Geheimtipps, ganz nach unserem Claim „Rich in History, Young at Hearth. Ein Must Do»


 

Deborah Gröble
Geschäftsführerin, Tourismus Silvaplana

«In Silvaplana sind wir sehr gut in die Sommersaison gestartet. Hotel- und Restaurantbetriebe, die bereits im Mai geöffnet haben, ziehen eine positive Bilanz und auch die Aussichten auf die Sommerferien sind vielversprechend. Bis Mitte August verzeichnen wir einen überdurchschnittlich hohen Buchungsstand. Unsere beiden Aktionen „Din Mehrwert 50% Extra“ (Gäste erhalten beim Kauf eines Gutscheins 50% des Wertes dazu geschenkt) und „Wind- und Kitesurfkurse für 200 Kinder“ (200 Kinder können einen Wind-/Kitesurfkurs gewinnen) sind auf sehr grosses Interesse gestossen.»


 

Katrin Rüfenacht
Generalmanager, 7132 HOTEL

«Wir stecken mitten in den Vorbereitungen für die Wiedereröffnung unserer 7132 Hotels am 19. Juni und dürfen zahlreiche Reservationen von Schweizer Gästen entgegennehmen. Es zeichnet sich ab, dass Schweizer vermehrt Urlaub in Bergregionen machen, und Vals diesen Sommer sehr gefragt ist.»

0 0 vote
Article Rating

Abo WIB in deinem Postfach Jetzt abonnieren
Die nächste WOMEN IN BUSINESS Ausgabe wird am 20.08.2020 lanciert
Anzeige

×
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x