Tipp 1

Frauen an die Unternehmensspitze! Hintergrundinformationen und Programme, wie man weibliches Unternehmertum fördert.

«Frauen haben weniger häufig das Gefühl, dass sie die nötigen Kompetenzen, Kenntnisse und Erfahrungen besitzen, um ein Unternehmen zu gründen als Männer», wie eine Studie der OECD zeigt. Doch mangelt es nur an Selbstvertrauen oder sind auch die Rahmenbedingungen schwierig? Lesen Sie mehr zum spannenden Thema im Beitrag der OECD:

https://www.oecd.org

Falls auch Ihnen der abschliessende Mut oder die Starthilfe zum grossen Schritt fehlen, dann lernen Sie das «Women’s Entrepreneurship Development Programme» der International Labour Organization kennen. Die Organisation unterstützt angehende und etablierte Unternehmerinnen auf Ihrem Weg. Mehr zum Programm erfahren Sie hier:

https://www.ilo.org


Tipp 2

Gemeinsam geht’s einfacher: Diese Netzwerke fördern Unternehmerinnen und bringen Sie mit Gleichgesinnten zusammen.

«Wirtschaftsfrauen» ist das Kompetenz- und Netzwerkzentrum für engagierte Unternehmerinnen und frauenfördernde Unternehmen in der Schweiz, mit Anlässen zu Business- und Karriere-Themen.

https://wirtschaftsfrauen.ch/

Der Verband «Frauenunternehmen» steht seiner Community mit Rat und Tat zur Seite UND bietet eine Plattform für fachlichen Austausch auf Augenhöhe und Eventformate für Networking.

https://frauenunternehmen.ch/

Das Netzwerk «We shape Tech» wendet sich an Produktmanagerinnen, Designerinnen und Entwicklerinnen aus der IT- und Tech-Branche, um Frauen in diesem nach wie vor von Männern dominierten Bereich eine Stimme zu verleihen.

We Shape Tech – We Shape Tech


Tipp 3

«Chefinnen»-Blogs: Ratschläge und persönliche Einblicke in das Leben von Unternehmerinnen.

Auf «Frau, frei &» bloggt Sandra über alle Themen, die selbständige Frauen interessieren. Neben Artikeln zu Management und Marketing gibt es auch Tipps zum Thema Familie. Zahlreiche Interviews mit erfolgreichen Gründerinnen und Unternehmerinnen sorgen für den persönlichen Touch und inspirieren dazu, auch selbst den Schritt in die Selbständigkeit zu wagen.

https://frau-frei-und.de/

Der Blog «Frau Chefin» beschäftigt sich mit Selbständigkeit von und für Frauen. Bloggerin Isabelle ist seit Oktober 2014 im Bereich Online Marketing und Eventtechnik selbständig. Neben inspirierenden Erfolgsgeschichten finden sich auf der Seite auch tolle Listen mit Tools und Tipps – ein Must-Read für Unternehmerinnen.

https://www.frauchefin.de/

Dieser Blog des Verbands Frauenunternehmen hält für Sie Augen und Ohren offen, mit dem Ziel, relevante Themen, spannende Tipps und Anregungen für Ihren Unternehmenserfolg aus der täglichen Informationsflut herauszufiltern.

https://frauenunternehmen.ch/blog/


Tipp 4

«Erfolg in Digitalien». Ein Buch heisst Sie in der digitalisierten Welt willkommen.

Unternehmerinnen und Unternehmer, die sich bereits nach Digitalien aufgemacht haben, berichten von ihren unterschiedlichen digitalen Routen, die sie erkundet und ausprobiert haben. Ein inspirierender Reiseführer durch die digitale Welt.

https://buchundnetz.com/werke/erfolg-in-digitalien-ebook/

5 1 vote
Article Rating

Abo WIB in deinem Postfach Jetzt abonnieren
Die nächste WOMEN IN BUSINESS Ausgabe wird am 20.05.2021 lanciert
Anzeige

×
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x