Wir gratulieren

Die Festtage stehen vor der Tür, und wir alle freuen uns wohl darauf, dass wir in diesem Jahr wieder im Kreis unserer Liebsten feiern können. Und vielleicht nehmen wir uns in den Tagen vor dem Jahreswechsel auch einiges vor, zum Beispiel uns noch konsequenter für eine nachhaltigere Welt einzusetzen. Welche Massnahmen ein Grosskonzern wie Ikea inzwischen umsetzt, um unseren Planeten zu retten und welche Bedeutung Diversität für den Geschäftserfolg hat, berichtet CEO Jessica Anderen ab Seite 30. Eine Leidenschaft für Gleichstellung und Inklusion kennzeichnet auch unsere diesjährige WOMAN OF THE YEAR, die wir Ihnen wie gewohnt in der letzten Ausgabe des Jahres vorstellen dürfen. Nach 25 Jahren internationaler Tätigkeit leitet Maike Kiessling seit 2016 als General Manager The Estée Lauder Companies Schweiz. Im Interview erzählt die Chefin von 510 Mitarbeitenden – davon 91 Prozent Frauen – warum sie nicht Lehrerin geworden ist, sondern in einer Topposition in der Schönheitsindustrie landete. Ihr Lebenstraum habe sich damit dennoch erfüllt, sagt sie. Zwar nicht als Lehrerin, dafür als Mentorin, die Menschen helfe, sich weiterzuentwickeln. Mit anderen Worten, eine Frau, die den Titel der WOMAN OF THE YEAR wahrlich verdient hat. Wir freuen uns mit Maike Kiessling und gratulieren ihr von Herzen! In unsere Gratulation einschliessen möchten wir aber auch Fariba Moghaddam, Professorin für Mechatronik an der HESSO und Florence Schnydrig Moser, Mitglied der Generaldirektion, Zürcher Kantonalbank, die ebenfalls überdurchschnittlich viele Stimmen erhalten haben. Sie stehen stellvertretend für alle Frauen in der Schweiz, die mit ihren beeindruckenden Leistungen Vorbild sind und etwas bewegen. Das gesamte Team von WOMEN IN BUSINESS wünscht Ihnen einen erholsamen Jahresausklang und einen wundervollen Start in ein erfolgreiches 2022. Wir sehen uns am 3. März mit unserer nächsten Ausgabe wieder.

Bis dahin, Ihre

Brigitte Selden


Abo WIB in deinem Postfach Jetzt abonnieren
Die nächste WOMEN IN BUSINESS Ausgabe wird am 5.09.2024 lanciert

×