GLASDECKENSPRINGERINNEN

Erfolgreiche Winzerinnen sind hierzulande keine Seltenheit mehr. Ganz anders in Südafrika, wo bis heute weisse Männer die Branche dominieren. Ntsiki Biyela hat diese und noch andere Glasdecken durchbrochen. Sie ist die erste Önologin am Kap und als Winzerin erfolgreich. Ihre Weine werden heute bis nach Europa und in die USA exportiert. Im Interview berichtet Biyela über ihren Weg von einem kleinen Dorf in der südafrikanischen Provinz bis nach Stellenbosch, wo sie zu einem der führenden Köpfe in der Weinindustrie wurde. Seite 8

Immer länger leben und das vor allem gesund, das wünschen wir uns alle. Sophie Chabloz hat darauf ihr Geschäftsmodell aufgebaut. Die Lebensmittelwissenschaftlerin will keine Symptome heilen, sondern verhindern. Mit ihrem Start-up AVEA stellt sie Ernährungssupplements her, mit denen man auf eine gesündere Art alt werden kann. Seite 14

Das Modell Doppelspitze auf CEO-Ebene wird immer wieder kontrovers diskutiert. Nicht so bei USM. Wir haben bei Geschäftsführerin Katharina Janku nachgefragt, wie es mit dem Doppel an der Spitze läuft und worauf man achten muss, damit es erfolgreich ist. Seite 20

Wir wünschen Ihnen eine spannende Lektüre.
Im Dezember sehen wir uns wieder.


Abo WIB in deinem Postfach Jetzt abonnieren
Die nächste WOMEN IN BUSINESS Ausgabe wird am 16.05.2024 lanciert

×