Montag, 29. April 2024, Bern

DÜRREN, FLUTEN, HITZEWELLEN UND GLETSCHERSCHMELZEN – KÖNNEN WIR DEN
KLIMAKOLLAPS NOCH VERHINDERN. UND WELCHE KLIMAZIELE SIND REALISTISCH UMSETZBAR?
Die Auswirkungen des Klimawandels sind rund um den Planeten sicht- und spürbar. Experten warnen, dass sie in Zukunft noch viel drastischer sein werden, wenn wir nicht endlich handeln. Der Kampf gegen den Klimawandel erfordert ein Umdenken auf allen Ebenen – von individuellen Verhaltensänderungen bis hin zu politischen Entscheidungen. Warum fällt uns der Wandel so schwer? Doch welche Ziele können realistisch umgesetzt werden, um aktiv zu einer nachhaltigeren Zukunft beizutragen? Zusammen mit ihren Podiumsgästen lotet Christine Maier die Wege aus, wie wir dem Klimawandel richtig begegnen und umsetzbare Ziele erreichen können.

MODERATION
Christine Maier, Kommunikationsberaterin, Coach und Moderatorin

GÄSTE
Professor Dr. Andreas Fischlin, ETH Zürich
Professorin Dr. Renate Schubert, ETH Zürich
Markus Vögeli, Geschäftsführer Vögeli AG

BEGINN
19.00 Uhr (Eintreffen ab 18.30 Uhr) – bis ca. 22.00 Uhr.
Mit anschliessendem Apéro riche nach dem Talk.

LOCATION
Hotel Schweizerhof, Bahnhofplatz 11, 3001 Bern

EINTRITT
CHF 55
Als Member erhalten Sie eine Ermässigung von 20%.
Tickets können bis maximal 7 Tage vor dem Event zu 100% rückerstattet werden.

https://shop.womeninbusiness.ch/produkt/womens-talk-29-a…chweizerhof-bern/

 

Presenting Partner

Location Partner

Beverage Partner

Medien Partner

×