Wer viel pendelt oder schlecht schläft, hat womöglich bereits eine vielseitige Podcast-Bibliothek. Ansonsten kommt spätestens in der Selbstquarantäne, den Zwangsferien oder im Home office Bedarf auf. Podcasts sind wunderbare Alltagsbegleiter und Wundermittel gegen den Trott. So etwa «Kafi am Freitag» von Bloggerin Kafi Freitag und ihrer besten Freundin Sara Satir. Verblüffend ehrlich, oft tiefsinnig philosophierend, dann wieder mit gnadenlos ansteckendem Humor. Die Protagonistinnen öffnen ihre innige, bedingungslose Freundschaft und lassen die Welt daran teilhaben. Dass sie hauptberuflich erfolgreich eigene Coachingpraxen führen, müssen sie nicht sagen. Man fühlt es, wenn man ihre Gedanken im Gedächtnis behält.


Abo WIB in deinem Postfach Jetzt abonnieren
Die nächste WOMEN IN BUSINESS Ausgabe wird am 20.08.2020 lanciert
Anzeige

×